Heute im Fokus: Varta AG

Die negativen Schlagzeilen für den Batteriehersteller Varta reißen nicht ab. Nach dem Rekordhoch Ende Januar bei 181,30 Euro haben die Papiere der Varta AG mittlerweile bereits rund ein Drittel eingebüßt, wobei es besonders stark abwärts ging, nachdem Varta in der vergangenen Woche einen vorsichtigen Geschäftsausblick gegeben hatte. Dieser Ausblick von Varta machte klar, dass das…