EUR/USD setzt zur Erholungsbewegung an

Aktuell Nach dem gestrigen Börsenschluss bei ca. $1,0238 zeigt das Währungspaar am heutigen Dienstag wieder stärker. Der Kurs bewegte sich heute bisher 0,36% leicht nach oben. Im mittelfristigen Aufwärtstrend hat der Kurs am 15.11. ein zwischenzeitliches Hoch bei ca. $1,0480 markiert. Mit dem heutigen Anstieg blieb der EUR/USD könnte die leichte Korrektur über die letzten…

Forex Levels am Nachmittag

Guten Tag, das sind die Forex-Levels, die ich heute für einen möglichen Einstieg beobachte. Die Levels sind nicht als Tradingempfehlung sondern eher als Orientierungshilfe für Intraday-Händler gedacht. Die angeführten Wirtschaftsdaten können neue Impulse auslösen und sind daher zu beachten. Einen erfolgreichen Tradingtag! Rico Ehmke   Wichtige Wirtschaftsdaten/ Reden/Events mit Top-Relevanz für den FX-Bereich 14:30 Core…

EUR/USD Wochenausblick: EZB-Symposium im Fokus

Rückblick: EUR/USD kam in der abgelaufenen Handelswoche nicht über den in der vergangenen Woche angesprochenen Horizontalwiderstand im Bereich 1,0625 USD hinaus. Das Wochenhoch lag im Bereich der 1,06er Marke. Den Bären gelang im Anschluss allerdings auch kein nachhaltiger Landgewinn. Was steht in der bevorstehenden Woche an? Ausblick: Nach einem eher ruhigen Wochenauftakt ohne nennenswerte Daten…

EUR/USD WOCHENAUSBLICK: Jerome wird gegrillt

Rückblick: EUR/USD fiel in der abgelaufenen Handelswoche im Umfeld der US-Zinserhöhung vom Mittwochabend in die Nähe des bisherigen Jahrestiefs aus dem Mai, konnte aber oberhalb dieses Levels (1,0349 USD) wieder gen Norden hin abdrehen und relativ dynamisch die 1,05er Marke zurückerobern. Zum Wochenausklang wurde das Gros der Erholung dann wieder korrigiert und das Paar setzte…

EURUSD-Wochenausblick: Die Bären sind zurück!

Rückblick: EUR/USD handelte bis zum Donnerstagnachmittag in einer vergleichsweise engen Handelsspanne. Nach dem Zinsentscheid der EZB am Nachmittag kletterte das Paar dann zeitweise bis auf 1,0770 USD, kam jedoch noch im Verlauf der Pressekonferenz von EZB-Chefin Lagarde wieder gehörig unter Verkaufsdruck. Dieser setzte sich zum Wochenausklang nach den höher als erwartet ausgefallenen US-Inflationsdaten am Freitagnachmittag…