2 03, 2016

Interview: Jannis Raftopoulos Der Währungsmarkt ist sehr komplex

Tags: , , |

„Der Währungsmarkt ist sehr komplex“   Jannis Raftopoulos, Vorstand der Berliner Beratungsgesellschaft JRC Capital Management, über den globalen Währungsmarkt, empirische Kapitalmarktforschung in sozialen Netzwerken und politische Störfeuer ➔| DAS INVESTMENT: Ein junger deutscher Ingenieur und Student investierte jüngst über Hebelpapiere, die sogenannten CFDs, in das Währungspaar Euro und Schweizer Franken. Er investierte 2.800 Euro, und nachdem die Schweizer Notenbank den Wechselkurs des Schweizer Franken zum Euro freigab, schuldet der Anleger seinem Broker 280.000 Euro. Ist der Währungshandel nur etwas

29 02, 2016

Interview: Jannis Raftopoulos über Investition in Währungen

Tags: , , |

„Größter Finanzmarkt der Welt“ Investitionen in Währungen bieten ein überaus breites Betätigungsfeld, zeigt sich Jannis Ra­ftopoulos von JRC überzeugt. Die Liquidität ist immens hoch, es kann rund um die Uhr gehandelt werden und Manipulationen sowie der Missbrauch von Insiderwissen scheiden praktisch aus. GELD °: Wofür steht JRC, wo liegen die Schwerpunkte der Anlagephilosophie? JANNIS RAFTOPOULOS: Die JRC Capital Management GmbH wurde 1994 in Berlin gegründet. Als innovativer Finanzdienstleister sind wir auf quantitative Investmentstrategien in hochliquiden Märkten spezialisiert. Hierzu zählt

20 12, 2013

JRC im TV-Interview zur Euro-Stärke

Tags: , , |

In einem Interview für der Aktionär TV, ehemals Deutsches Anlegerfernsehen, äußert sich Phillip Fabian, Analyst aus dem Hause JRC Capital Management, zu den aktuellen Geschehnissen am Devisenmarkt. Im Fokus steht die Euro-Stärke in den letzten Monaten und ob der aktuelle Kurs von 1,37 gerechtfertigt ist. Außerdem wird eine Prognose für das britische Pfund und   den japanischen Yen gemacht. Sehen Sie sich das komplette Interview in dem unten beigefügten Video an.